Tipps und Tricks für effizienteres Arbeiten mit InDesign

Datum/Zeit
28.02.2023
9.00 bis 16.30 Uhr

Veranstaltungsort
Frankfurt am Main, Villa Manskopf

Kategorie


Inhalt

Dieser InDesign-Kurs für Fortgeschrittene steht ganz unter dem Motto: Wie geht’s schneller? Wir liefern viele kleine und große Tipps und Tricks für deutlich effizienteres Arbeiten. Verwenden Sie Formatierungen nach einem immer wiederkehrenden Schema? Mit verschachtelten Formaten lassen sich die Zeichenformate automatisch zuweisen. Lernen Sie, wie Listenpunkte und Nummerierungen ebenfalls automatisiert werden können. Alles zu Tabellen: Der Austausch zwischen Excel und InDesign ist wirklich gut. Übernehmen Sie Daten aus Excel und aktualisieren Sie die Tabellen auf Knopfdruck. Mithilfe von Bibliotheken, InDesign-Snippets oder Creative Cloud Libraries können Sie häufig genutzte Elemente effektiv verwalten. Kein Suchen mehr und Sie haben alles hübsch übersichtlich abgelegt. Die Datenzusammen­führung hat es in sich: Einfache Personalisierungen können Sie auch ohne Zusatzsoftware erledigen. JavaScripts nehmen Ihnen immer wiederkehrende Aufgaben ab. In diesem Kurs erfahren Sie, wie sie eingesetzt werden und was sie leisten.

  • Verschachtelte Formate
  • Auflistungspunkte und dekadische Nummerierungen
  • Tabellen- und Zellenstile
  • Verknüpfung und Aktualisierung von Excel-Tabellen
  • Bibliotheken, Snippets und Mini-Bridge
  • Suchen/Ersetzen
  • Scripting
  • Datenzusammenführung

Zielgruppe
Anwender/-innen mit Vorkenntnissen in InDesign

Trainerin
Cordula Hofacker

Dauer: 1 Tag

Kursnummer: 5630

Reservieren Sie Ihren Platz im Bereich „Buchungen“. Eine Bestätigung schicken wir Ihnen per E-Mail zu.

Buchungen

Für Preis Anzahl
Standard-Ticket 490,00 €
zzgl. USt.
für Mitglieder 350,00 €
zzgl. USt.
Auszubildende 200,00 €
zzgl. USt.
Auszubildende von Mitgliedern 100,00 €
zzgl. USt.



Sie haben Fragen?
c.hofacker@vdmh.de
069 959678-16