StartLeistungenSeminareMitgliederbereichVDMHKontakt
Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen

Verband Druck und Medien Hessen e.V.

Wir weisen darauf hin, dass folgende Rege­lungen rechtliche Grundlagen unserer Arbeit sind und daher auch für die vom Verband Druck und Medien in Hessen e.V. bezeichneten Veranstaltungen.


Anmeldung

Die Anmeldung muss schriftlich mit Hilfe des Online-Formulars oder per Post erfolgen beim

Verband Druck und Medien Hessen e.V.
Flughafenstraße 4 A
60528 Frankfurt am Main
Telefon    069 959678-0
Telefax    069 959678-90
E-Mail      info@vdmh.de

Die Anmeldung zu einem Seminar oder einer Weiterbildungsveranstaltung ist verbindlich und wird vor Beginn des Lehrgangs schriftlich bestätigt. Maßgeblich für die Teilnahme ist die Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen. Mit seiner Unterschrift erkennt der Lehrgangsteilnehmer die Geschäftsbedingungen des Verbandes Druck und Medien Hessen e.V. an.

weiter

   

Rücktritt/Seminarabsage

Stornierungen von bereits erfolgten Anmel­dungen sind bis zu 14 Tage vor Seminar­beginn kostenfrei möglich. Bei späteren Stornierungen wird eine Pauschale von 50% der Seminargebühren in Rechnung gestellt, bei Stornierung weniger als 7 Tage vor Seminar­beginn wird die volle Seminargebühr in Rechnung gestellt.

Die Zahlung der Ausfallgebühr entfällt, wenn an Stelle der ursprünglich gemeldeten Person eine Ersatzperson nachgemeldet wird.

Bei zu geringer Teilnehmerzahl behalten wir uns vor, mindestens 14 Tage vor Beginn die Veranstaltung abzusagen.
   

Seminargebühren

  • Die Lehrgangsgebühr ist spätestens am Anfang eines jeden Lehrganges zu zahlen.
  • Eine nur zeitweise Teilnahme berechtigt nicht zur Gebührenminderung.
  • In den Seminargebühren sind Getränke und Mittagessen (bei ganztägigen Veranstaltungen) enthalten.
  • Die bei den Seminaren ausgewiesenen Kosten gelten pro Person.
  • Für Privatpersonen haben die Preise für Mitglieder Gültigkeit.
   

Trainingsunterlagen und -zugaben

Trainingsunterlagen, die vom VDMH zur Verfügung gestellt werden, sind in der vereinbarten Vergütung enthalten, soweit nicht etwas anderes vereinbart ist. Das Urheberrecht an den jeweiligen Trainingsunterlagen (incl. Software), gleich welcher Art oder Verkörperung, gebührt allein dem VDMH oder, sofern entsprechend ausgewiesen, dem jeweiligen Autor oder Hersteller. Dem Teilnehmer ist es nicht gestattet, die Trainingsmaterialien (incl. zur Verfügung gestellter Software) ohne schriftliche Zustimmung des Leistungsgebers ganz oder auszugsweise zu reproduzieren, in datenverarbeitenden Medien aufzunehmen, in irgendeiner Form zu verbreiten und/oder Dritten zugänglich zu machen.
   

Unterbringung

Gerne organisieren wir Hotelzimmer unterschiedlicher Standards in der Nähe des Schulungsortes. Die Kosten für Übernachtung, Frühstück und Abendessen sowie Anfahrtskosten trägt der Teilnehmer, sofern es sich nicht um einen Auszubildenden eines Mitgliedsbetriebs handelt.
   

Kostenübernahme für Auszubildende für Trainings in Frankfurt

Kosten für Übernachtungen im Mehrbettzimmer in einer Jugendherberge während eines Lehrgangs übernimmt der VDMH für Teilnehmer aus Mitgliedsbetrieben. Der VDMH ist gerne behilflich komfortablere Unterkünfte zu vermitteln. Der Aufpreis für diese Unterkünfte ist vom Teilnehmer zu zahlen.
   

Kostenübernahme für Prüfungstrainings in Ismaning

Der VDMH übernimmt für Auszubildende aus Mitgliedsbetrieben die Reisekosten (Bahn­ticket, 2. Klasse ohne Zuschläge) nach Ismaning ab Betriebsstandort (2x Hin- und Rückfahrt bei zweiwöchigen Lehrgängen, bzw. 1x Hin- und Rückfahrt bei einwöchigen Lehrgängen). Außerdem werden die Kosten der Übernachtungen von Sonntag bis Freitag in Mehrbettzimmern übernommen.
   


Mitglieder-Login
Benutzername
Passwort
Login-Daten merken